WEIHNACHTSPAKETE-AKTION

SCHENKEN BRINGT FREUDE

Jedes Jahr werden unter der Koordination von Prof. Mag. Barbara Pospischil und Prof. Mag. Dr. Veronika Salloker-Lassnig an unserer Schule Pakete geschnürt und verpackt, um damit Menschen, die es im Leben schwer haben, eine kleine Freude zu machen. Gefüllt sind sie mit Lebensmitteln aller Art. Von Kaffee über Schokolade und Backzutaten bis hin zu Würsten und Nudeln ist alles dabei, was einem die Vorweihnachtzeit ein wenig versüßen kann.

Alle Klassen und Jahrgänge beteiligen sich an der Aktion des Österreichischen Roten Kreuzes und die gesammelten Päckchen werden schließlich vom Team Österreich Tafel an Bedürftige verteilt. Oft nehmen auch zwei bis drei Schüler/innen in Begleitung einer Lehrperson an der Paketausgabe teil und stellen immer wieder fest, wie gerührt die Menschen von dieser Geste sind. Schenken macht also glücklich – den Beschenkten und den Schenker.

erstellt von Rene Kallinger, 05.12.2017