Aktuelles

Weitere Details erfahrt ihr durch Klick auf das Bild!
  • eEducation-Auszeichnung
  • In Graz wurde der Tag der Konfuzius-Institute zelebriert. Diese Veranstaltung wurde vom Grazer Konfuzius Institut unter der Leitung von Dr. Wan Jie Chen organisiert. Auch die HAK-Grazbachgasse war ein Teil davon.
  • Mit über € 1.000,-- waren die 2AK und 2AS Spitzenreiter bei der Roten Nasen Sammlung UND bekamen nun einen Gutschein für einen Schulausflug in ein JUFA Hotel nach Wahl.
  • Auch dieses Jahr beehrten uns viele Eltern am 25. 11., anlässlich des 1. Elternsprechtags. Die Gestaltung und Umsetzung des Nachmittages wurde vom Eventmanagement-Team übernommen. 7 Mitglieder des Teams standen während der Veranstaltung zur Verfügung.
  • Alen Munjakovic ist beim Green Tec Award unter den Top 10. Helft bitte alle mit, damit Alen es schafft unter die Top 3 zu kommen - beim Onlinvoting (Einfach klick auf Bild).
  • Bilder und Eindrücke von unserem Unternehmertag. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und an das Organisationsteam.
  • Blog der Chinareise
  • Erfolg für die 2ak beim Fotowettbewerb "DOS and DONT'S at the theater"
  • AUSGEZEICHNET. David Martinovic, Lukas Moser, Philipp Schrank und Fabio Urban (4DK), sorgten mit einem humorvollen Werbevideo im Netz für Furore. Jetzt wurden sie für ihre Persiflage mit dem Media Literacy Award geehrt.
  • Tag der offenen Tür: SA - 28.Jänner 2017
    8:30 bis 12:30 Uhr
  • Nächster Schulstart HAKB-Abendschule
    Sommersemester 2017
    27.2.2017

 

Prüfungstermine

  • RDP Tagesschule
    Mathematik 12.1.2017
  • RDP Abendschule
    Ab 13.2.2017
  • Berufsreifeprüfung
    Ab 13.2.2017

Unser Leitbild

  • Die BHAK Grazbachgasse, gegründet 1863, ist die erste kaufmännische Schule der Steiermark.
  • Wir sind aus Tradition leistungsorientiert und innovativ.
  • Unter einem Dach bieten wir eine Vielfalt qualifizierter Aus- und Weiterbildungen an.
  • Intensive, gewachsene Wirtschaftskooperationen sichern eine umfassende und praxisbezogene Berufsvorbereitung.
  • Allgemeinbildung und Berufsbildung gewährleisten unter dem Dach der Persönlichkeitsbildung für unsere Schülerinnen und Schüler umfassenden Kompetenzerwerb und Orientierung.
  • Wir gestalten unser Schulklima durch ein personen- und ergebnisorientiertes Führungsverhalten.
  • Zu unseren wesentlichen Grundsätzen gehören wechselseitige Anerkennung, Hilfe, Offenheit und Toleranz.
  • Eine gemeinsame Zielorientierung, flexibler und zukunfts­­weisender Unterricht sichern unsere hohe Bildungsqualität.