KULTURPROJEKTE GEGEN MOBBING UND RASSISMUS

Mit Unterstützung von KulturKontakt Austria konnten an der BHAK/BHAS Grazbachgasse auch heuer wieder kreative Projekte mit professionellen Künstlern durchgeführt werden. Zwei davon wurden unter der Leitung von Mag. Gernot Kormann-Prietl umgesetzt.

Dieser holte mit Markus Schinnerl einen wahren Medienprofi an die Schule. Der Regisseur und Künstler erstellte mit den Digital Business-Klassen 2ek und 3ek zum einen Animationsfilme, was den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit gab, einen ganz neuen, spannenden Medienbereich kennenzulernen.

Das Thema: Anti-Mobbing. Zum anderen entwarf er mit den Schülern und Schülern eine Anti-Rassismus-Kampagne. Dabei erdachten die Schüler und Schülerinnen Slogans gegen Rassismus und druckten diese dann auf T-Shirts, um ein klares Zeichen gegen Hass und Fremdenfeindlichkeit zu setzen.

erstellt von Rene Kallinger, 30.10.2017